Newsletter abonnieren und 5,55 % Rabatt** erhalten!

UdiGrundspachtel 25 kg

UdiGrundspachtel 25 kg
30,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 25 kg (1,24 € * / kg)

Lieferzeit 7-10 Werktage

Menge:

Express-Checkout
  • 11795
Der UdiGRUNDSPACHTEL ist ein mineralischer, ergiebiger und leicht zu verarbeitender Spachtel-,... mehr

Produktinformationen

Der UdiGRUNDSPACHTEL ist ein mineralischer, ergiebiger und leicht zu verarbeitender Spachtel-, Klebe- und Armierungsmörtel, welcher für alle Udi-Holzfaser-Dämmprodukte entwickelt und optimiert wurde. Nach der Trocknung ist der Spachtel kapillar aktiv, hoch dampfdiffusionsoffen, wasserabweisend, sowie witterungs- und frostbeständig. Der Spachtel entspricht DIN 18557, sowie DIN EN 998-1 und ist sowohl von Hand, als auch maschinell verarbeitbar.

Anwendungsbereich

UdiGRUNDSPACHTEL eignet sich zum Armieren, Spachteln und kleben von Unger-Diffutherm Holzweichfaserdämmplatten und kann durch seine einheitliche Filzstruktur bei kleinen Flächen (bspw. Fensterfaschen) auch als Oberputz eingesetzt werden.

Verbrauch und Reichweite

Fertig angerührt reicht ein Sack UdiGRUNDSPACHTEL (25 kg) für eine Fläche von etwa 3,2 – 3,8 m2 bei einer Auftragsstärke von 5 mm. Beim Kleben der ersten Plattenebene auf mineralischen Untergründen liegt der Verbrauch bei etwa 4,5 – 5,5 kg pro m2 und beim Armieren bei etwa 6,5 kg pro m2.

Verarbeitung

Untergrundanforderungen
Neben den Unger-Diffutherm Holzweichfaserdämmplatten eignet sich der Grundspachtel auch für andere mineralische und saugfähige Untergründe. Der Untergrund muss in jedem Fall sauber, tragfähig und frostfrei sein. Geeignet sind beispielsweise Beton, Mauerwerk, Kalk- und Kalkzementputze, Altputze der Mörtelgruppe P I c, P II und P III und tragfähige Dispersionsanstriche. Öl, Fett, lose Teile, abblätternde Anstriche und Leimfarben müssen entfernt werden. Sandende Untergründe müssen bei Bedarf mit dem lösemittelfreien UdiBASE Tiefenfgrund LF verfestigt werden. Weiterhin müssen angrenzende Bereiche aus Glas, Keramik, Metall o. ä. vor der Verarbeitung von UdiGRUNDSPACHTEL abgedeckt oder abgeklebt werden.

Verarbeitungsbedingungen
Frischer Grundspachel ist alkalisch, daher sollten Augen und haut während der Verarbeitung vor Kontakt geschützt werden. Weiterhin muss der Spachtel während der Verarbeitung vor dem Austrocknen geschützt und bei Bedarf mehrmals nachgenässt werden. Der Spachtel darf nicht bei Temperaturen unter 5 °C bzw. über 30 °C Luft- und Objekttemperatur verarbeitet werden.

Anrühren und Verdünnen
25 kg UdiGRUNDSPACHTEL werden mit etwa 4 bis 5 l klarem, sauberem Wasser zu einer gleichmäßig klumpenfreien und steifplastischen Masse angerührt. Falls ein Vor- oder Durchlaufmischer verwendet wird, muss die Nachquellzeit des Grundspachtels beachtet werden.

Auftragen
UdiGRUNDSPACHTEL wird mit einer rostfreien Edelstahltraufel (Mittelbettzahnung) mit 10 x 20 mm Zahnung volldeckend aufgetragen. Die Armierungsgewebekomponenten UdiARMIERUNG werden im oberen Drittel faltenfrei und an den Stößen 10 cm überlappend eingebettet und mit der Edelstahltraufel glatt abgezogen. Dabei wird stets nass in nass gearbeitet und eine Schichtstärke von 5 mm nicht überschritten.
Bei planebenen Untergründen wird in der ersten Plattenebene oder in Anschlussbereichen wird der Grundspachtel mit einer Zahntraufel aufgekämmt und im Floating-Buttering-Verfahren gleichmäßig eingeschwämmt.
Bei unebenen Untergründen wird die Auftragsmenge entsprechend erhöht, um sicherzustellen, dass die Dämmplatte zu mindestens 80 % am Untergrund verklebt ist. Die Verklebung muss erfolgen, bevor der Spachtel eine Haut bildet und die verklebten Flächen sollten anschließend mindestens einen Tag lang nicht bewegt oder verdübelt werden.
Falls eine Riemchen-Oberfläche gewünscht ist, muss unbedingt eine zweite Armierungsgewegelage aufgebracht werden. Diese wird nass in nass in den UdiGRUNDSPACHTEL mit einem Verbrauch von etwa 4 – 4.5 kg pro m2 eingearbeitet. Pro m2 werden anschließend 4 zusätzliche Dübelebenen eingebracht. Diese müssen beim Holzbau im Bereich der Holzständer verankert werden und werden bündig in die Spachtelmasse eingeschlagen. Die Oberfläche muss abschließend ebenflächig abgezogen und angeraut werden.

Trockenzeit
Der Grundspachtel hat eine Standzeit von einem Tag pro mm Auftragsstärke.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

UdiMultigrund Spachtelmasse 25 kg
UdiMultigrund Spachtelmasse 25 kg
52,65 € *
inkl. MwSt.

UdiFUGENBAND
UdiFUGENBAND
ab 9,30 € *
inkl. MwSt.

Schleusner Lehmkleber
(2)
Schleusner Lehmkleber
ab 15,90 € *
inkl. MwSt.

Thermo Hanf Stopfwolle
(4)
Thermo Hanf Stopfwolle
47,01 € *
inkl. MwSt.

WEM Glasfaser Armierung Uniputz
WEM Glasfaser Armierung Uniputz
85,17 € *
inkl. MwSt.

UdiMONTAGE Spezialtorx 30
UdiMONTAGE Spezialtorx 30
6,85 € *
inkl. MwSt.

Volvox Espressivo Lehmfarbe - 017 Mont Blanc
(30)
Volvox Espressivo Lehmfarbe - 017 Mont Blanc
ab 2,97 € * statt 3,30 € *
inkl. MwSt.

Isolena Optimal
Isolena Optimal 30 - 140 mm
ab 87,45 € *
inkl. MwSt.

Hanffaser Uckermark Kalfaterband
(3)
Hanffaser Uckermark Kalfaterband
ab 1,36 € *
inkl. MwSt.

Climacell "S" Zellulose Sackware
(2)
Climacell "S" Zellulose Sackware
13,90 € *
inkl. MwSt.

Pro Clima Intello Plus
Pro Clima Intello Plus
ab 5,95 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Hartwachsöl
(4)
Kreidezeit Hartwachsöl
ab 15,30 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Vega Wandfarbe
(4)
Kreidezeit Vega Wandfarbe
ab 17,40 € *
inkl. MwSt.

Hiss Reet Schilfgewebe Extra
Hiss Reet Schilfgewebe Extra
ab 22,90 € *
inkl. MwSt.

Zuletzt angesehen