AKTION: Newsletter abonnieren und sofort 5,55% Rabatt auf die nächste Bestellung!

hallo

Pro Clima Solitex Mento 3000 connect

Pro Clima Solitex Mento 3000 connect
202,71 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 75 m² (2,70 € * / 1 m²)

Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Maße:

Menge:

Express-Checkout
  • 14252

Produktinformationen "Pro Clima Solitex Mento 3000 connect"

Verfügbare Downloads:
FAQ
Was ist die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect und wofür wird sie verwendet? Die Pro Clima... mehr

Häufige Fragen zu "Pro Clima Solitex Mento 3000 connect"

Was ist die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect und wofür wird sie verwendet?

Die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect kann als Unterdeck-, Unterspannbahn und Behelfsdeckung eingesetzt werden. Sie verhindert die Durchströmung der Konstruktion mit kalter Außenluft und sorgt damit für eine optimale Wirkung der Wärmedämmung.

Welche Farbe hat die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect?

Die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect ist anthrazit.

Aus welchem Material besteht der Schutz- und Deckfließ der Pro Clima Solitex Mento 3000 connect?

Der Schutz- und Deckvließ der Pro Clima Solitex Mento 3000 connect besteht aus Polypropylen-Mikrofaser.

Aus welchem Material besteht die Membran der Pro Clima Solitex Mento 3000 connect?

Die Membran der Pro Clima Solitex Mento 3000 connect besteht aus monolithischem TEEE.

Welches Flächengewicht hat die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect?

Die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect hat ein Flächengewicht von 150 ±5 g/m².

Wie dick ist die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect?

Die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect ist 0,45 ±0,05 mm dick.

Über welche Dampfdiffusionswiderstandszahl µ verfügt die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect?

Die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect hat eine Dampfdiffusionswiderstandszahl µ von 110.

Welchen sd-Wert hat die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect?

Der sd-Wert der Pro Clima Solitex Mento 3000 connect beträgt 0,05 ±0,02 m.

Welches Brandverhalten weist die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect auf?

Die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect hat ein Brandverhalten der Klasse E.

Wie lange kann die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect frei bewittert werden?

Die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect kann 4 Monate frei bewittert werden.

Wie hoch ist die Wassersäule der Pro Clima Solitex Mento 3000 connect?

Die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect hat eine 10.000 mm hohe Wassersäule.

Welchen Zugkräften hält die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect stand?

Die Höchstzugkraft längs/quer der Pro Clima Solitex Mento 3000 connect beträgt 300 ±20 N/5 cm / 220 ±20 N/5 cm, die Dehnung längs/quer 70 ±20 % / 80 ±20 % und der Weiterreißwiderstand längs/quer 210 ±30 N / 270 ±30 N.

Wie temperaturbeständig ist die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect?

Die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect ist dauerhaft temperaturbeständig von -40 °C bis +120 °C.

Welche Wärmeleitzahl hat die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect?

Die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect hat die Wärmeleitzahl 0,17 W/(m·K).

Wie wird die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect verlegt?

SOLITEX MENTO Bahnen sollen mit der bedruckten Seite zum Verarbeiter hin zeigend verlegt werden. Sie werden straff und ohne Durchhang waagerecht (parallel zur Traufe) als Unterdeck- wie auch als Unterspannbahn verlegt. Beim Einsatz als Unterspannbahn ist der Sparrenabstand auf 100 cm begrenzt. Befestigungen dürfen nicht in Bereichen erfolgen, in denen Wasser gesammelt abfließt (z. B. in Kehlen). Bei ungedämmten, nicht ausgebauten Dachgeschossen sollte eine Firstentlüftung vorgesehen werden. Dafür die SOLITEX Bahn 5 cm vor dem First enden lassen. Zusätzlich sollte das unausgebaute Dachgeschoss mit Dauerlüftungseinrichtungen versehen werden. Zum Schutz der Konstruktion während der Bauphase im Sinne des ZVDH (Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks) kann die SOLITEX MENTO 3000 Unterdeck- und Unterspannbahn bis zu 4 Monate als Behelfsdeckung eingesetzt werden. Die Dachneigung muss in diesem Fall mind. 14° betragen. Dazu sind die Systemkomponenten TESCON NAIDECK Nageldichtungsband, ORCON F Anschlusskleber sowie TESCON VANA für die Verklebung der Überlappungen bzw. von Anschlüssen zu verwenden. Die connect Variante verfügt über zwei Selbstklebezonen für die sichere Außendichtung. Bei der Verlegung und Verklebung sind die Vorgaben des Regelwerks des deutschen Dachdeckerhandwerks zu berücksichtigen.

Verträgt die Pro Clima Solitex Mento 3000 connect erhöhte Raumluftfeuchtigkeit?

Die hochdiffusionsoffene Pro Clima Solitex Mento 3000 connect lässt Feuchtigkeit aus der Konstruktion leicht und schnell nach außen trocknen. Dies ist sowohl in der Neubauphase, als auch während der Nutzungszeit (wenn Feuchtigkeit aus der Raumluft durch Diffusion oder Konvektion in die Konstruktion eindringt) von Vorteil.Grundsätzlich sollte baubedingte Feuchtigkeit zügig durch Fensterlüftung aus dem Bauwerk entweichen können. Im Winter können Bautrockner die Trocknung beschleunigen. Dadurch werden dauerhaft hohe rel. Luftfeuchtigkeiten vermieden.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Pro Clima Solitex Mento 3000 connect"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen