hallo
#header_trust_1#
#header_trust_2#
#header_trust_3#

Pro Clima Dasaplano 0,50 connect

Pro Clima Dasaplano 0,50 connect
259,70 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 75 m² (3,46 € * / 1 m²)

Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Menge:

Express-Checkout
  • 14243

Produktinformationen "Pro Clima Dasaplano 0,50 connect"

Verfügbare Downloads:
FAQ
Was ist die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect und wofür wird sie verwendet? Mit der Pro Clima... mehr

Häufige Fragen zu "Pro Clima Dasaplano 0,50 connect"

Was ist die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect und wofür wird sie verwendet?

Mit der Pro Clima Dasaplano 0,50 connect kann bei der energetischen Dachsanierung von Wohngebäuden oder Gebäuden mit wohnähnlicher Nutzung von außen die für die optimale Funktion und Sicherheit einer Wärmedämmkonstruktion erforderliche Luftdichtheit sicher hergestellt werden. Im Regelfall genügt die Luftdichtheit von bestehenden Konstruktionen nicht den aktuellen Anforderungen. Die DASAPLANO-Bahnen verhindern das Einströmen feuchtwarmer Luft aus dem beheizten Innenraum und damit die Gefahr von bauteilschädigendem Tauwasserausfall. Mit ihrer nach DIN EN 12114 geprüften Luftdichtheit ermöglicht sie das Einhalten der DIN 4108-7 sowie der aktuell gültigen EnEV.

Welche Farbe hat die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect ist anthrazit.

Aus welchem Material besteht der Schutz- und Deckfließ der Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Der Schutz- und Deckvließ der Pro Clima Dasaplano 0,50 connect besteht aus Polypropylen-Mikrofaser.

Aus welchem Material besteht die Membran der Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Die Membran der Pro Clima Dasaplano 0,50 connect besteht aus einer monolithischen Polymermischung.

Welches Flächengewicht hat die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect hat ein Flächengewicht von 115 ±5 g/m².

Wie dick ist die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect ist 0,40 ±0,05 mm dick.

Über welche Dampfdiffusionswiderstandszahl µ verfügt die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect hat eine Dampfdiffusionswiderstandszahl µ von 1250.

Welchen sd-Wert hat die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Der sd-Wert der Pro Clima Dasaplano 0,50 connect beträgt 0,50 ±0,10 m.

Welches Brandverhalten weist die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect auf?

Die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect hat ein Brandverhalten der Klasse E.

Wie lange kann die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect frei bewittert werden?

Beim Einsatz als Luftdichtungsbahn bei 1:1-Sanierung kann die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect bis zu 14 Tagen frei bewittert als Behelfsdeckung eingesetzt werden.Diese Reduzierung der Freibewitterungszeit ist erforderlich, da die Bahn in diesen Fällen neben dem Schutz der Konstruktion während der Bauphase auch noch die Funktion der Luftdichtheitsschicht und Feuchteregulierung übernimmt. Wird die Konstruktion ohne die erforderliche Aufdachdämmung während der kalten Jahreszeit längerfristig bewittert, kann es ansonsten zu einem erhöhten Tauwasserausfall kommen. Die Dachneigung muss mind. 14° betragen. Bei der Verlegung und Verklebung sind die Vorgaben des Regelwerks des Zentralverbandes des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) zu berücksichtigen. Die Bahnen müssen bei Verwendung als Behelfsdeckung zusätzlich mechanisch gesichert werden. Die während der Bauphase ggf. erforderliche Nageldichtung kann mit TESCON NAIDECK mono sicher gestellt werden. Dieses wird auf die Sicherungslatte aufgeklebt. Durch Regeneinfluss können dunkle Flecken auf der Bahn entstehen. Diese haben keinen Einfluss auf die hohe Wasserdichtheit und die Funktion der innen liegenden Membran. HinweisMax. 7 Tage Freibewitterung bei Tagesdurchschnittstemperaturen unter 10 °C.

Wie hoch ist die Wassersäule der Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect hat eine 10.000 mm hohe Wassersäule.

Welchen Zugkräften hält die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect stand?

Die Höchstzugkraft längs/quer der Pro Clima Dasaplano 0,50 connect beträgt 225 N/5 cm / 150 N/5 cm, die Dehnung längs/quer 100 % / 100 % und der Weiterreißwiderstand längs/quer 120 N / 130 N.

Wie temperaturbeständig ist die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect ist dauerhaft temperaturbeständig von -40 °C bis +100 °C.

Welche Wärmeleitzahl hat die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect hat die Wärmeleitzahl 0,17 W/(m·K).

Wie wird die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect verlegt?

DASAPLANO 0,50 connect soll mit der bedruckten Seite zum Verarbeiter hin zeigend verlegt werden. Sie wird straff, waagerecht (parallel zur Traufe) und flächig auf der Gefachdämmung verlegt. Wird die DASAPLANO 0,50 connect freibewittert bzw. beregnet müssen die Bahnen quer zur Wasserlaufrichtung verlegt werden. Dadurch ist das Bauteil besser vor Feuchteeintrag geschützt. Um Tauwasserbildung zu vermeiden, sollte der Einbau der Überdämmung unmittelbar nach der luftdichten Verklebung der DASAPLANO 0,50 connect erfolgen. Dies gilt besonders bei Arbeiten im Winter. Luftdichte Verklebungen können nur auf faltenfrei verlegten Dampfbremsen erreicht werden.

Für welche Dämmstoffe eignet sich die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect?

Soll eine Aufdachdämmung aufgebracht werden, deren Dämmstärke der Zwischensparrendämmung entspricht kann der Hinterlüftungsraum komplett mit Mineral- oder Steinwolle aufgefüllt werden. Als Material der Aufdachdämmung können bei der DASAPLANO 0,50 connect alle weichen bzw. faserförmigen Dämmstoffe wie z. B. Steinwolle, Mineralwolle, Zellulosefaser, Flachs oder Hanf verwendet werden. Der obere Abschluss der Dämmkonstruktion erfolgt dann mit einer diffusionsoffenen Unterdeckbahn (z. B. SOLITEX MENTO). Sollten ausschließlich Holzfaserunterdeckplatten (ohne zusätzliche Unterdeckbahn) bei der 1:1-Lösung geplant sein, kann auch die DASAPLANO 0,01 connect verwendet werden

Verträgt die Pro Clima Dasaplano 0,50 connect erhöhte Raumluftfeuchtigkeit?

Erhöhte Raumluftfeuchtigkeit (z. B. während der Bauphase) sollte durch konsequentes und stetiges Lüften zügig abgeführt werden. Gelegentliches Stoßlüften ist nicht ausreichend, um große Mengen baubedingter Feuchtigkeit schnell aus dem Gebäude zu befördern, ggf. Bautrockner aufstellen.

Wie wird die Dichtigkeit der Pro Clima Dasaplano 0,50 connect geprüft?

Anders als bei der Bahnenverlegung von innen ist die Qualitätskontrolle mit dem Differenzdruckverfahren (z. B. mit dem pro clima WINCON) bei der Bahnenverlegung von außen nur bei Überdruck möglich. Dazu muss das Gebäudeinnere zusätzlich mit einer Nebelmaschine vernebelt werden. Auf der Außenseite können dann die Details hinsichtlich der Luftdichtheit überprüft werden. Die Bahnen sind zuvor ausreichend mechanisch zu sichern. Verklebungen und Anschlüsse sind daher mit besonderer Sorgfalt auszuführen. Die detaillierte konstruktive Planung, insbesondere der Anschlüsse an Traufen und Giebel, sowie deren Ausführung sind bei der Dachsanierung von außen besonders wichtig.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Pro Clima Dasaplano 0,50 connect"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen