Preisvorteil! Alle Bruttopreise wurden durch die MwSt. Senkung für Sie reduziert!

hallo
#header_trust_1#
#header_trust_2#
#header_trust_3#

Kreidezeit Marmor-Faser-Putz

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
47,28 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 10 kg (4,73 € * / 1 kg)

Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Gebindegröße:

  • 10058
Kreidezeit Marmor-Faser-Putz ist ein kaseingebundener Spachtel- und Streichputz, welcher im... mehr

Produktinformationen "Kreidezeit Marmor-Faser-Putz"

Kreidezeit Marmor-Faser-Putz ist ein kaseingebundener Spachtel- und Streichputz, welcher im Innenbereich vielfältig einsetzbar ist. Der diffusionsoffene und gut deckende Putz macht einen Folgeanstrich überflüssig und ist leicht zu verarbeiten. Sein natürliches Weiß erhält der Putz durch die enthaltenen feinen Marmormehle und kommt so komplett ohne Titanweiß aus. Der leicht strukturierbare Putz bildet einen idealen Untergrund für Wandlasurtechniken und ist außerdem problemlos mit Kasein-Marmormehlfarbe überstreichbar. Da der Putz Unebenheiten im Untergrund gut ausgleichen kann, eignet er sich hervorragend für Altbausanierungen. Alle Inhaltsstoffe des Marmor-Faser-Putzes sind rein natürlicher Herkunft, wobei auf den Einsatz von Konservierungsstoffen verzichtet wurde.

Anwendungsbereich

Der Marmor-Faser-Putz ist für die Anwendung auf Putzen, Beton, Gipskarton- und Gipsfaserplatten, tragfähigen Holzwerkstoffen und alten Dispersionsanstrichen geeignet. Alte Ölfarbenanstriche müssen vor der Anwendung des Putzes angelaugt werden und Kunststoffbeschichtungen, sowie Metall sind als Untergründe nicht geeignet.

Farbton

Der Marmor-Faser-Putz ist weiß und kann nach Belieben mit bis zu 10 % Pigmenten abgetönt werden.

Verbrauch und Reichweite

Der Verbrauch liegt bei Streichen bei etwa 0,4 – 0,7 kg pro m2 und beim Spachteln bei etwa 1 kg pro m2 je mm Auftragsstärke. Der genaue Verbrauch hängt von der Untergrundbeschaffenheit ab und muss am Objekt ermittelt werden. Für die verschiedenen Gebindegrößen ergeben sich im Durchschnitt folgende Reichweiten:

  • 2,5 kg – Streichen: 4 – 6 m2 / Spachteln: bis zu 2,5 m2 (bei 1 mm Auftragsstärke)
  • 10 kg – Streichen: 15 – 25 m2 / Spachteln: bis zu 10 m2 (bei 1 mm Auftragsstärke)
  • 30 kg – Streichen: 40 – 60 m2 / Spachteln: bis zu 25 m2 (bei 1 mm Auftragsstärke)

Verarbeitung

Vorbereitung des Untergrundes
Der Untergrund muss trocken, fest, sauer und frei von Fetten, sowie von färbenden und durchschlagenden Inhaltsstoffen sein. Sind letztere doch vorhanden, müssen diese mit Schellack Isoliergrund abgesperrt werden. Weiterhin müssen alle Holzwerkstoffe mit Schellack Isoliergrund abgesperrt werden. Nichttragende Altanstriche müssen entfernt und sandende Untergründe gründlich abgefegt werden. Bei Gipskarton- und Gipsfaserplatten sind an den Plattenstößen entsprechend den Herstellerempfehlungen Gewebestreifen einzuarbeiten. Unterschiedlich stark und stark saugende Untergründe, sowie leicht sandende Untergründe müssen mit Kaseingrundierung vorbehandelt werden. Bei Gipsputzen kann alternativ Alaun Grundiersalz verwendet werden.

Verarbeitungsbedingungen
Der Marmor-Faser-Putz wird bei Temperaturen von mindestens 8 °C verarbeitet, wobei zu beachten gilt, dass er bei höheren Temperaturen und starker Durchlüftung schneller trocknet und somit die Bearbeitungszeit sinkt.

Anrühren und Verdünnen
1 kg Pulver wird zum Streichen mit 0,33 l und zum Spachteln mit 0,28 l sauberem, kalten Wasser mit einer Bohrmaschine mit Quirl vermengt. Der Putz muss dann 30 Minuten quellen und wird anschließend nochmal gut durchgerührt.

Abtönen
Abgetönt werden kann der Putz mit maximal 10 % Pigmenten. Diese werden einfach in das Ansetzwasser eingerührt, welches anschließend mit dem Putz-Pulver vermischt wird. Alternativ können die Pigmente zum Nachtönen mit etwas Wasser angeschlämmt und dem fertigen Putz beigemischt werden.

Auftragen
1. Spachteln
Der Marmor-Faser-Putz wird mit einem Glätter etwa 1 – 3 mm dünn aufgezogen und nach Belieben strukturiert. Nach etwa einer Stunde kann der Putz dann mit einem Schwamm verrieben, oder mit einer Fassadenbürste verwaschen oder verfilzt werden.

2. Streichen
Der Marmor-Faser-Putz wird mit einer Fassadenstreichbürste oder Ähnlichem aufgetragen und kann nach Wunsch strukturiert werden.

3. Spritzen
Während der Verarbeitung mit einem geeigneten Airless-Spritzgerät oder Putzspritzgerät muss eine Schutzbrille getragen werden. Der Putz wird dann in gleichmäßig kreisenden Bewegungen aufgetragen, wobei angrenzende Flächen abgedeckt bzw. abgeklebt werden sollten. Um Material zu sparen, kann es sinnvoll sein den Untergrund mit verdünnter Kasein Marmormehlfarbe vorzustreichen. Diese wird nach Anleitung angerührt, ggf. abgetönt und mit 30 % Wasser verdünnt.

Trockenzeit
Der Marmor-Faser-Putz ist nach frühestens 24 Stunden pro mm Auftragsstärke überstreichbar und nach 48 Stunden pro mm Auftragsstärke durchgetrocknet.

Entfernen
Um den Putz wieder zu entfernen, wird dieser mit Wasser eingeweicht und mit einem Spachtel abgeschabt. Noch vorhandene Reste können mit einem Schwamm abgewaschen werden.

FAQ
Untergrund: ehem. Tapezierte Putze/Mischuntergründe Frage: Wie kann ich Marmor Faserputz auf... mehr

Häufige Fragen zu "Kreidezeit Marmor-Faser-Putz"

Untergrund: ehem. Tapezierte Putze/Mischuntergründe

Frage: Wie kann ich Marmor Faserputz auf ehemaligen tapezierten Putz, oder Mischuntergründe auftragen?

Antwort:

  1. Waschen Sie zuerst den alten Tapetenkleister gründlich ab.
  2. Tragen Sie nun die Kaseingrundierung auf.
  3. Bestreichen Sie den Untergrund dann mit Schlussbeschichtungsputz, welcher einlagig aufgetragen wird. Warten Sie nun bis der Untergrund trocken ist.
  4. Tragen Sie im letzten Schritt den Marmor Faserputz auf.

Anmerkung: Bei baudynamischen Rissen nutzen Sie bitte eine Glasfasergittermatte.

Untergrund: Gips-, Kalkgipsputz/ Gipsspachtel/Beton

Frage: Wie kann ich Marmor Faserputz auf Gips-, Kalkgipsputz, Gipsspachtel und Beton auftragen?

Antwort:

  1. Achten Sie bei einem Betonuntergrund auf Schalölrückstände und entfernen Sie diesen gegebenenfalls.
  2. Bestreichen Sie den Untergrund nun mit einer Kaseingrundierung.
  3. Tragen Sie im letzten Schritt den Marmor Faserputz auf.

Untergrund: Kalk-, Kalkzement-, Zementputz

Frage: Kann ich Marmor Faserputz auf Kalk-, Kalkzement-, oder Zementputz auftragen?

Antwort:

  1. Achten Sie darauf, dass der Untergrund neu oder unbehandelt ist.
  2. Bestreichen Sie den Untergrund zuerst mit einer Kaseingrundierung.
  3. Tragen Sie zuletzt den Marmor Faserputz auf.

 

Untergrund: Lehmputz

Frage: Wie kann ich Marmor Faserputz auf Lehmputz auftragen?

Antwort:

  1. Nutzen Sie zu Beginn ein Kreidezeit Farbenwasserglas mit einer 1:3 Verdünnung  für eine bessere Festigung.
  2. Bestreichen Sie den Lehmputz dann mit einer Kaseingrundierung.
  3. Tragen Sie zuletzt den Marmor Faserputz auf den Lehmputz.  

Anmerkung: Lassen Sie sich hierbei von uns objektbezogen beraten.

Untergrund: Saugfähige Ziegel, Kalksandstein

Frage: Wie kann ich Marmor Faserputz auf saugfähigen Ziegeln und Kalksandstein auftragen?

Antwort:

  1. Bestreichen Sie zuerst den Untergrund mit einer Kaseingrundierung.
  2. Tragen Sie dann normalen Kalk Haftputz  als Ausgleichsschicht auf und lassen Sie diesen trocknen.
  3. Als letzten Schritt streichen Sie den Marmor Faserputz auf den Untergrund. 

Untergrund: Gipskarton/Gipsfaserplatten

Frage: Wie kann ich Marmor Faserputz auf Gipskarton und Gipsfaserplatten mit Armierungsstreifen auftragen?

Antwort:

  1. Sollten Sie eine weiße Schlussbeschichtung haben, legen Sie zuerst eine Kaseingrundierung auf.
  2. Sollten Sie eine pigmentierte Schlussbeschichtung haben, tragen Sie als erstes eine Grundspachtelung mit Schlussbeschichtungsputz (min. 2mm) auf und lassen sie diese komplett durchtrocknen.
  3. Als letzten Schritt streichen Sie den Marmor Faserputz auf den Gipskarton oder die Gipsfaserplatten.

 

Untergrund: Gipskarton/Gipsfaserplatten(ohne Armierungsstreifen)

Frage: Wie kann ich Marmor Faserputz auf Gipskarton und Gipsfaserplatten ohne Armierungsstreifen auftragen?

Antwort:

  1. Streichen Sie zuerst eine Kaseingrundierung auf den Untergrund.
  2. Tragen Sie dann eine Grundspachtelung mit Schlussbeschichtungsputz auf und betten Sie eine Glasfasergittermatte ein. Lassen Sie nun alles trocknen.
  3. Am Ende streichen Sie den Marmor Faserputz auf den Untergrund. 

Untergrund: Latexfarben/Dispersionsfarben/Fliesen/Ölsockel/Glasfasertapete

Frage: Wie kann ich Marmor Faserputz  auf Untergründen wie Latexfarben, Dispersionsfarben(außer Naturharzdispersion), Fliesen, Ölsockel oder Glasfasertapete auftragen?

Antwort:

  1. Schleifen Sie zuerst die glänzenden Flächen an.
  2. Nutzen Sie danach als Haftbrücke GekkoSOL VOLL-Korn (maximal 2 mm Auftragsstärke).
  3. Als letzten Schritt streichen Sie den Marmor Faserputz auf den Untergrund. 

Tipp: Spachteln Sie bei Fliesen zusätzlich Gewebe mit in den Putz.

Untergrund: Rauhfaser/Papiertapeten/Kunststofftapeten/Vinylschaumtapeten

Frage: Kann ich Marmor Faserputz auf Untergründen wie Rauhfaser, Papiertapeten, Kunststofftapeten, Vinylschaumtapeten auftragen?

Antwort:

Diese Untergründe sind zum Verputzen mit Marmor Faserputz ungeeignet.

Wir empfehlen: Entfernen Sie die Tapete und den Putzaufbau, oder streichen Sie die Tapete mit Kreidezeit Wandfarben.

Untergrund: Porenbeton/Calciumsilikatplatten/porosierte Leichtziegel

Frage: Kann ich Marmor Faserputz auf Untergründen wie Porenbeton, Calciumsilikatplatten, oder porosierte Leichtziegel auftragen?

Antwort:

Diese Untergründe sind zum direkten Verputzen ungeeignet.

  1. Möglichkeit: Für Porenbeton und Calciumsilikatplaten können Sie einen Spezialputz verwenden und anschließend eine Kaseingrundierung auftragen.
  2. Möglichkeit: Sie können eine Kaseingrundierung auftragen und danach Kalk Haftputz 2-lagig „Nass-in-nass“ mit Armierung auftragen und anschließend eine Kaseingrundierung aufbringen.
  3. Als letzten Schritt streichen Sie den Marmor Faserputz auf den Untergrund.

Untergrund: OSB und Spanplatten

Frage: Kann ich Marmor Faserputz auf Untergründen wie OSB, oder Spanplatten auftragen?

Antwort:

Diese Untergründe sind zum direkten Verputzen ungeeignet.

  1. Möglichkeit: Verspachteln Sie die Verbindungen nach Herstellerangaben. Armieren und tapezieren Sie dann mit Papiertapete und Malervlies und streichen Sie danach mit Kreidezeit oder Streichputzen.
  2. Möglichkeit: Überplanken Sie den Untergrund mit Gipskarton oder Gipsfaserplatten. Folgen Sie dann den Schritten unter Gipskarton und Gipsfaserplatten.
  3. Als letzten Schritt streichen Sie den Marmor Faserputz auf den Untergrund. 

 

Untergrund: Weichfaserplatten

Frage: Wie kann ich Marmor Faserputz auf Weichfaserplatten auftragen?

Antwort:

  1. Tragen Sie eine Grundbeschichtung nach Herstellerangaben mit Armierung auf.
  2. Legen Sie dann eine Kaseingrundierung auf den Untergrund.
  3. Als letzten Schritt streichen Sie den Marmor Faserputz auf den Untergrund.  
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Kreidezeit Marmor-Faser-Putz"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Lesando EFFEKT Bosco Lesando EFFEKT Bosco
ab 2,83 € *
inkl. MwSt.

Lesando EFFEKT Fibra Lesando EFFEKT Fibra
ab 2,83 € *
inkl. MwSt.

Lesando EFFEKT Lino Lesando EFFEKT Lino
ab 6,34 € *
inkl. MwSt.

Farbenquirl Farbenquirl
8,19 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Silikatweiß Kreidezeit Silikatweiß
ab 7,90 € *
inkl. MwSt.

Volvox Lehmedelputz - weiß Volvox Lehmedelputz - weiß
ab 3,42 € * statt 3,80 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Soda Kreidezeit Soda
ab 4,78 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Streich- und Rollputz Kreidezeit Streich- und Rollputz
ab 14,52 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Wandspachtel Kreidezeit Wandspachtel
ab 4,68 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Kaseingrundierung Kreidezeit Kaseingrundierung
ab 11,60 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Kalkglätte Kreidezeit Kalkglätte
ab 7,02 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Sumpfkalkfarbe Kreidezeit Sumpfkalkfarbe
ab 5,75 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Kalk Haftputz -fein- Kreidezeit Kalk Haftputz -fein-
ab 6,53 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Balsamterpentinöl Kreidezeit Balsamterpentinöl
ab 9,07 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Kalkstreichputz Kreidezeit Kalkstreichputz
ab 5,75 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Marmormehl Kreidezeit Marmormehl
32,36 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Vermiculite Kreidezeit Vermiculite
8,19 € *
inkl. MwSt.

Schleusner Lehm-Edelputz weiß Schleusner Lehm-Edelputz weiß
ab 38,02 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Tadelakt weiß Kreidezeit Tadelakt weiß
ab 21,25 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Punisches Wachs Kreidezeit Punisches Wachs
ab 13,94 € *
inkl. MwSt.

Claytec CLAYFIX Lehm-Anstrich Alma-Weiss Claytec CLAYFIX Lehm-Anstrich Alma-Weiss
ab 20,57 € * statt 22,86 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Lehmstreichputz - weiß Kreidezeit Lehmstreichputz - weiß
ab 22,52 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Lehmfarbe - weiß Kreidezeit Lehmfarbe - weiß
ab 20,67 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Stucco Feinspachtel Kreidezeit Stucco Feinspachtel
ab 23,30 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Stuccolustro Basis Kreidezeit Stuccolustro Basis
ab 23,30 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Wandspachtel Kreidezeit Wandspachtel
ab 4,68 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Weichfaserputz Kreidezeit Weichfaserputz
84,61 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Sumpfkalkfarbe Kreidezeit Sumpfkalkfarbe
ab 5,75 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Glaskies -klar- Kreidezeit Glaskies -klar-
ab 5,85 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Kasein Marmormehlfarbe Kreidezeit Kasein Marmormehlfarbe
ab 18,23 € *
inkl. MwSt.

Claytec Lehm-Fugenfüller Claytec Lehm-Fugenfüller
11,41 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Pigmente - Spinellgelb Kreidezeit Pigmente - Spinellgelb
ab 0,19 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Pigmente - Spinellmint Kreidezeit Pigmente - Spinellmint
ab 0,19 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Pigmente - Sonnengelb Kreidezeit Pigmente - Sonnengelb
ab 0,19 € *
inkl. MwSt.

Leinos Kalk Universalspachtel 683 Leinos Kalk Universalspachtel 683
ab 30,71 € *
inkl. MwSt.

Gutshofdiele-Sockelleiste Gutshofdiele-Sockelleiste
ab 3,80 € *
inkl. MwSt.

Claytec Lehmfarbe Reinweiß Claytec Lehmfarbe Reinweiß
52,64 € *
inkl. MwSt.

Claytec CLAYFIX Lehm-Anstrich BR 0 Claytec CLAYFIX Lehm-Anstrich BR 0
ab 20,57 € * statt 22,86 € *
inkl. MwSt.

Claytec CLAYFIX Lehm-Anstrich Alt Weiss Claytec CLAYFIX Lehm-Anstrich Alt Weiss
ab 20,57 € * statt 22,86 € *
inkl. MwSt.

Lesando Mio! Lehmfarbe Mischweiß Lesando Mio! Lehmfarbe Mischweiß
67,26 € *
inkl. MwSt.

UdiARMIERUNG Putzanschlussleiste UNIVERSAL UdiARMIERUNG Putzanschlussleiste UNIVERSAL
ab 6,69 € * statt 6,97 € *
inkl. MwSt.

UdiMONTAGE SDH RECO Stelldübel für Holzbau UdiMONTAGE SDH RECO Stelldübel für Holzbau
ab 50,11 € * statt 52,20 € *
inkl. MwSt.

UdiBASE Sockelabschlussschiene Eckverbinder UdiBASE Sockelabschlussschiene Eckverbinder
ab 73,51 € * statt 76,57 € *
inkl. MwSt.

Kreidezeit Silikatfarbe Kreidezeit Silikatfarbe
ab 19,40 € *
inkl. MwSt.

Zuletzt angesehen